Blog Archives

Skoliose Blog . Backbone58.de

Mein Skoliose-Blog

Mein ganzes Erwachsenen-Alter lebe ich mit einer Skoliose. Die Skoliose gehört zu meinem Leben und ist in die Lebensstruktur fest integriert. Das heißt, zu meinem Leben gehören Schwimmen, Sport, Physiotherapie nach Schroth und auch nicht nach Schroth. Am Anfang, als die Skoliose festgestellt wurde,

Weiterlesen ›

Tags: , ,

Bandscheibenwürfel kann bei Rückenschmerzen helfen

 

Orthopäden empfehlen den Stufenwürfel zur Entlastung bei Rückenproblemen

Essenbach, Juni 2017– Wer häufig unter Rückenschmerzen leidet, kennt das Problem: Wenn das Liegen auf dem Rücken mit ausgestreckten Beinen schmerzt, schafft allein die so genannte Stufenlage Linderung. Das heißt: Die Beine anwinkeln und auf einem Hocker oder einem Kissen höher lagern.

Weiterlesen ›

Tags: , , , , , , , , , , ,

Korsetthemden für Skoliosepatienten

Hier muss die Tragequalität einfach langfristig stimmen. Druckstellen sollten vermieden werden und gerade im Sommer muss der Stoff saugfähig sein. Und die gute Nachricht ist: es gibt nun auch schöne Modelle – sogar Trägertops – in super schönen Farben. Bei Osters Rückenshop findet Ihr eine schöne Auswahl:

Mehr unter http://www.osters-rueckenshop.de/epages/62409644.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62409644/Categories/Korsetthemden

Weiterlesen ›

Tags: , , , , , ,

Korsettfertigung – aktueller Stand der CAD-Technik von F. Hoeltzel

Der Artikel beschreibt die Entwicklungsgeschichte der CAD-Technik im Kontext der Konzeption und Konstruktion von Korsetten. Das in diesem Beitrag näher erläuterte CAD-Programm wurde mit Bausteinen verschiedener Werkzeuge konzipiert und ermöglicht es nun, mit einem virtuellen Baukastensystem eine strukturierte 3-D-Korsett-Bibliothek in das Programm einzubauen. So kann mit einer immer ausgereifteren Technik der Kreis zwischen CAD-und Gipstechnik geschlossen werden.

Weiterlesen ›

Tags: , , , , ,

Kampagne „Umsonst ist keine Reha“

Reha-Kliniken aus Oberschwaben und Alb-Donau-Kreis: Über 3.000 Unterstützer in der Region machen sich für die Reha stark

Geschäftsführer übergeben die Kampagnen-Postkarten an die Politik

Bad Waldsee, 6. Juli 2015. Jede medizinisch notwendige Rehabilitation muss genehmigt und angemessen vergütet werden – das fordern die Reha-Kliniken in ihrer Kampagne mit dem Motto „Umsonst ist keine Reha.“ Im Rahmen dieser von der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft (BWKG) initiierten Kampagne haben sich über 15.000 Menschen im Land für die Reha stark gemacht und Postkarten unterschrieben.

Weiterlesen ›

Tags: , , , , ,

Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen